Gartentipps des Monats

Monat Juli !

Buchsbaumzünsler aktiv!

Die Buchsbaumszünslerraupen werden bei mildem Wetter aktiv, da die Raupe im gespinstn zwischen den Blättern überwintert. Ab Mitte März beginnen sie mit dem Fraß. Schneiden Sie die Gespinste mit den jüngsten Raupen heraus und vernichten diese. Ab Temperaturen von 15 grad behandeln Sie bei Befall mit Raupenfrei Xentari oder bei Kübelpflanzen mit Spruzit Schädlingsfrei. Gerodet werden muß des Buchsbaum nicht, es sei denn, die Pflanze ist vollständig abgestorben.

Dickmaulrüssler aktiv

Bei buchtenartigen Fraßspuren ist der Dickmaulrüssler aktiv. In der Erde leben die Larven des Schädlings (weiß mit braunem Kopf). Bekämpfung mit HM-Nematoden bei uns erhältlich.

Rosenpflege

Mit Azet RosenDünger noch bis 15 . Juli düngen – enthält Mykorrhiza-Pilze.

Rasenpflege

Düngung zum 2. mal mit Azet RasenDünger . Sollten Sie Moos und Unkarut im Rasen haben, dann empfehlen wir RasenDünger SPEZIAL 5PLUS 1.

Pfirsischblätter kräuseln sich

Beim Schwellen der Knospen ist die vitalisierende Behandlung durchzuführen. Schon bei Temperaturen über 10 grd kann eine Infektion mit der Kräuselkrankheit erfolgen. Reglmäßiges Spritzen  mit Neudo-Vital durchführen.

aktuallisiert am 03.07.2019