Gartentipps des Monats

Monat Dezember !

 

Zier- und Obstgehölze

Um den Raupenfraß im Frühjar zu verringern legen Sie vor dem ersten Frost Raupen- und Ameisenleimringe um die Stämme. Der Frostspanner befällt Obst- und auch Zierbäume. Zur Eiablage kriechen die flügellosen Tiere am Stamm empor.

Winterliche Schnittarbeiten möglich. Alle Ruten der Herbsthimbeeren bodennah abschneiden. Im Gemüsegarten können noch Spinat und Feldsalat geernet werden. Unter einem Folietunnel kann witterungsunabhängig geerntet werden.

Obstbaumpflege und entsprechende Schnittarbeiten sind jetzt bei frostfreiem Wetter möglich. Fruchtmumien, Wucherungen und abgestorbene Äste mit roten Pusteln (Rotpustelkrankheit – pilzlicher Erreger) entfernen. Große Wunden mit Wundverschluss verstreichen.

Wühlmäuse Winterschäden

Vermeiden Sie Winterschäden an ihren Pflanzen. Wurzel- und Knollenfrassschäden können vermieden werden, indem Sie eine Sugan Wühlmausfalle einsetzen.

Rasen

Entfernen Sie das Laub vom Rasen. Erhaltungskalkungen sind jetzt möglich.

 

aktuallisiert am 10.12.2017